Wer ich bin:
Eine ehemalige Braut und liebende Mami, die neben Büroalltag und Mama-Sein ihre Kreativität auslebt.
Was mich bewegt:
Ästhetik ist mir sehr wichtig, "Schönheit liegt im Auge des Betrachters" - auf jeden Fall. Mich sprechen klare Strukturen mit einem kleinen Augenzwinkern an. Bilder, die zweimal betrachtet werden müssen und ehrliche Gefühle. Das möchte ich mit meiner Papeterie und meinen Fotos rüberbringen. Es soll Natürlichkeit ausgestrahlt werden, handgemachte Entwürfe, Individualität. Mich beherrscht die Liebe zum Detail ebenso wie die Liebe zur Einfachheit. "Mehr ist mehr" ist für mich nicht das Richtige.